All posts of stuhlmann

10.07.2018 » Vortrag: Behinderten-Testament

Auf Einladung des Vereins „Der Behinderte Mensch“ halten wir einen Vortrag zum Thema Behinderten-Testament. Der Vortrag soll Eltern mit Kindern, welche eine Behinderung haben, einen Weg aufzeigen, wie rechtssicher ein Behindertentestament errichtet werden kann. Referent: Rechtanwalt Gunnar Stuhlmann Termin: Dienstag, den 10. Juli 2018 – Beginn: 19:30 Uhr Kostenbeitrag 5 € pro Teilnehmer CCS-Gastronomie, JKM-Saal, […]

05.07.2018 » Vortrag: Behinderten-Testament

Auf Einladung des Vereins „Der Behinderte Mensch“ halten wir einen Vortrag zum Thema Behinderten-Testament. Der Vortrag soll Eltern mit Kindern, welche eine Behinderung haben, einen Weg aufzeigen, wie rechtssicher ein Behindertentestament errichtet werden kann. Referent: Rechtanwalt Gunnar Stuhlmann Termin: Donnerstag, den 05. Juli 2018 – Beginn: 20 Uhr Kostenbeitrag 5 € pro Teilnehmer Sportheim des […]

WIEDER GEBLITZT? Stadt Backnang nutzt zweifelhaftes Messsystem!

Geschwindigkeitsmessverfahren mit Messgerät Leivtec XV 3, welches die Stadt Backnang zu Geschwindigkeitsmessungen verwendet, ist höchst bedenklich. Zunächst teilen wir mit, dass wir jedem Verkehrsteilnehmer empfehlen, die vorgeschriebene Geschwindigkeitsbegrenzung einzuhalten. Tatsache ist, dass die Stadt Backnang Geschwindigkeitsmessungen auf dem Gebiet der vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft durchführt und hierbei unter anderem das Messgerät Leivtec XV 3 verwendet. Bei dem […]

13.03.2018 » Vortrag: Was passiert mit IHM, wenn SIE nicht mehr da sind?

Einladung zum Vortrag: Behinderten-Testament So sichern Sie Ihre Angehörigen und deren Ansprüche ab. Termin: Dienstag, den 13. März 2018 – Beginn: 19 Uhr Kanzlei-Gewölbekeller, Kirchberg 15, 71554 Weissach im Tal Einlass nur mit Anmeldung bis 06. März 2018 unter info@ra-stuhlmann.de oder telefonisch Tel. 0 71 91 – 31 88 20

20.02.2018 » Vortrag: Erben. Sterben. Reich.

Einladung zum Vortrag: Erben. Sterben. Reich. Je höher der Nachlass, desto größer das Streitpotenzial. Mit einem Testament und einer guten Nachlassplanung lässt sich Streit innerhalb der Familie in Grenzen halten. Auch erbschaftssteuerliche Aspekte gilt es zu berücksichtigen. Wir stellen unterschiedlichste Fallbeispiele aus unserer Beratungspraxis vor. Termin: Dienstag, den 20. Februar 2018 – Beginn: 19 Uhr […]

16.01.2018 » Vortrag: Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Einladung zum Vortrag: Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung Wer regelt Ihre Angelegenheiten, wenn Sie es nicht mehr können? Jeder kann unabhängig vom Alter in Situationen geraten, in der andere für ihn entscheiden müssen. Das sollte dann aber in Ihrem Sinne sein. Wie kann man das sicherstellen? Wir zeigen Lösungen, die rechtssicher sind. Termin: Dienstag, den 16. Januar […]

03.08.2017 » Vortrag: Was passiert mit IHM, wenn SIE nicht mehr da sind?

Einladung zum Vortrag: Behinderten-Testament So sichern Sie Ihre Angehörigen und deren Ansprüche ab. Termin: Donnerstag, den 3. August 2017 – Beginn: 19 Uhr Kanzlei-Gewölbekeller, Kirchberg 15, 71554 Weissach im Tal Einlass nur mit Anmeldung bis 27. Juli 2017 unter info@ra-stuhlmann.de oder telefonisch Tel. 0 71 91 – 31 88 20

ACHTUNG: Widerrufsjoker läuft aus

Hochverzinste Kredite zu kündigen, ist noch bis Juni möglich / Der Weissacher Rechtsanwalt Gunnar Stuhlmann erläutert Der Widerrufssjoker macht es Bankkunden möglich, alte, hochverzinste Kredite Jahre nach Abschluss des Geschäfts zu kündigen. Die Banken haben das Nachsehen. Auch die Kreissparkasse Waiblingen. Allerdings gibt´s den Widerrufsjoker nur noch bis 21. Juni. Rechtsanwalt Gunnar Stuhlmann rät dazu, […]
  • 1
  • 2